Die Digitalinitiative NextGen4Bavaria des Staatsministeriums für Digitales ist ein 12-monatiges Programm für Unternehmensnachfolger.innen und unterstützt diese dabei, Kompetenzen im Bereich Digitalisierung sowie Innovation auf- und auszubauen, um ihre (Familien-) Unternehmen zukunftsfähig zu machen sowie untereinander zu vernetzen.

Digitale Geschäftsmodelle steigern Wachstum und Rentabilität.

Der Weg zu einer datengetriebenen Organisation ist jedoch nicht einfach und lässt sich oft nicht auf Knopfdruck umsetzen. Gemeinsam mit Dir wollen wir geeignete Lösungen identifizieren und Dich zur treibenden Kraft im Digitalisierungsprozess Deines Unternehmens machen.

Davon

profitierst

du

zoom
infografik

Werde treibende Kraft in Deinem Unternehmen!

Aktuell läuft der zweite Jahrgang. Wenn Du an NextGen4Bavaria teilnehmen möchtest, bleibe auf dem Laufenden!

NextGen4Bavaria ist eine Initiative der Bayerischen Staatsministerin für Digitales:
Judith Gerlach

"Bis 2026 sind es fast 35.000 Unternehemensübergaben, die stattfinden. Das bedeutet nicht nur, dass sich die Unternehmensspitze ändert. Es bedeutet auch die große Change digitale Prozesse zu etablieren. NextGen4Bavaria ist der Startschuss für die digitale Staffelübergabe in bayerischen Unternehmen."

Halbkörperporträt von Frau Staatsminsiterin für Digitales Judith Gerlach

Als Programmpatin der NextGen4Bavaria begleitet Steffi Czerny die Unternehmensnachfolger.innen auf ihrem Weg in die digitale Zukunft.

"Digitalisierung ist heutzutage so etwas wie Elektrizität – ohne das geht es nicht mehr. Junge Unternehmer.innen fit für die Zukunft zu machen, ist ein hervorragender Gedanke. Sie in einem Programm zusammen zu bringen, wo sie Zukunft lernen, wo sie über die neuen Technologien lernen, wo sie sich einander kennenlernen, wo ihnen Mut gemacht wird, sich dem Thema Innovation zu stellen."

Portrait der Programmpatin Frau Steffi Czerny